Donnerstag, 18. Januar 2024

Folgeeinladung an Hubertus Heil

FOLGEeinladung

19. 01.2024

Sehr geehrter Herr Heil,

aufgrund von medialen Äußerungen zu neuen Sanktionsvorhaben/aktuellen Gesetzesentwürfen wurde Ihr Bedarf an

Nachhilfe bzgl. SANKTIONEN und deren VERFASSUNGSWIDRIGKEIT festgestellt.

LEIDER SIND SIE OHNE ANGABE VON GRÜNDEN der ersten Einladung zum 02. Januar 2024 ferngeblieben.  

Wir möchten Ihnen erneut Gelegenheit bieten, persönlich vorzusprechen.

Thema: die aktuelle und langfristige arbeitsmarktpolitische Situation.

 

Bitte sprechen Sie am  

Freitag, dem 2. Februar 2024 um 10 Uhr vor dem Jobcenter Berlin-Charlottenburg-Wilmersdorf 

PERSÖNLICH vor.** 

Dies ist eine Einladung zur Teilnahme an einer Maßnahme für menschenrechtliche Aufklärung nach dem SGB-13.de.